Cafe Society – Audio Book (english)

The Story

Cafe Society was founded by Barney Josephson. His good friend John Hammond helped finance the Nightclub. It was the first in New York City wich was allowed for Black and White Audience. That`s why they called it “The wrong place for the right people”, to keep the High Society out.

Cafe Society – HörBuch (deutsch)

Die Geschichte

In den 1940er Jahre war das Cafe Society in New York außergewöhnlich. Zum ersten Mal durfte ein Schwarzes und ein Weißes Publikum geminsam die besten Musiker der Zeit live erleben. Zu verdanken war das zwei Enthusiasten. Der eine mit vielen, unmöglichen Ideen. Der andere mit viel Geld und besten Verbindungen.

Dank an Axel Zwingenberger, der mit vielen Infos zur Entstehung dieser Geschichte beigetragen hat.